Zum Inhalt springen

Dialogführung Kalter Krieg und Architektur mit Veronika Floch, Kunsthistorikerin

Veronika Floch, Kunsthistorikerin, forscht zum Thema „Österreichische Kulturinstitutionen im Kontext von Westernisierungsdiskursen und US­amerikanischer Kulturdiplomatie“

Anlässlich der Ausstellung „Kalter Krieg und Architektur. Beiträge zur Demokratisierung Österreichs nach 1945“ laden wir zu Dialogführungen mit ausgewählten Gästen ein, die aus ihrer jeweiligen fachlichen Perspektive die Ausstellung kommentieren.

Eintrittspreise: Führung € 2,40 zuzügl. Eintritt (€ 9 / ermäßigt € 7)

Anmeldung erforderlich unter: anmeldung@azw.at
Rückfragen
Lisa Kusebauch-Kaiser
+43-1-522 31 15
anmeldung@azw.at