Zum Inhalt springen

VöKK Tagung

An der Schwelle. Liminalität in Theorie und kunsthistorischer Praxis

20. Tagung des VÖKK                                                                                          
3. – 5.10.2019

Akademie der bildenden Künste Wien, Atelierhaus (Semperdepot), Lehargasse 8, Tor 1, 1060 Wien

Programm Deutsch / English

 

Information zur Tagung:

Veranstalter: VöKK (Verband österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker) in Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien

E-Mail: tagung@voekk.at

Web: www.tagung2019.voekk.at

 

Anmeldung:

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung zur Tagung bis spätestens 26. September 2019 über unsere Website www.tagung2019.voekk.at. Die Anmeldung ist weiters direkt im Tagungsbüro vor Ort möglich.

Tagungsbeitrag:

Für Mitglieder des Verbandes österreichischen Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker ist die Teilnahme an der Tagung kostenlos.

 

Für Nicht-Mitglieder gelten folgende Unkostenbeiträge:

Gesamte Tagung: € 50,- / Studierende: € 20,- / andere Verbände*: € 35,-

Donnerstag, 3.Oktober:  € 15,- / Studierende:  € 10,- / andere Verbände: € 15,-

Freitag, 4. Oktober: € 30,- / Studierende:  15,- / andere Verbände: € 20,-

Samstag, 5. Oktober: € 15,- / Studierende € 10,- / andere Verbände: € 15,-

*Die Ermäßigung gilt für Mitglieder anderer Verbände von Kunsthistoriker_innen

Die jeweilige Tagungsgebühr wird im Tagungsbüro vor Ort als Barzahlung eingehoben. Die VöKK Mitgliedschaft kann vor Ort beantragt werden.

 

Aus Anlass der Tagung bieten wir außerdem die Mitgliedschaft für 2019 und 2020 zum Betrag von € 75,- an, bzw. von € 30,- für Studierende.

 

http://tagung.voekk.at/

http://tagung2019.voekk.at/