Zum Inhalt springen

RUBENS SYMPOSIUM

Sehr geehrte Damen und Herren,


das Kunsthistorische Museum lädt Sie herzlich zum Rubens-Symposium ein. Anlässlich der großen Ausstellung, die der motivischen Wandlungsfähigkeit des flämischen Barockmalers gewidmet ist, präsentieren anerkannte SpezialistInnen neue Ergebnisse ihrer Forschungen. Die Beiträge untersuchen einerseits spezifische Themenbereiche, mit denen sich Rubens auseinandersetzte, andererseits werden auch die Ergebnisse von jüngst durchgeführten Restaurierungen vorgestellt. Damit sollen neue Aspekte von Werkprozess und Erfindungsgabe des Malers in den Blick genommen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!